Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.11.2019, 00:41 Uhr  //  Blaulicht

Polizeieinsatz in Lübecker Stadtpark – 52-Jähriger tot

Polizeieinsatz in Lübecker Stadtpark – 52-Jähriger tot
 ar (Bild) PM Pol/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Lübeck - Bei einem Polizeieinsatz im Bereich des Lübecker Stadtparks ist am Sonnabendnachmittag (2.11.) ein Mann verstorben. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um einen 52-Jährigen aus dem Kreis Segeberg. Ermittlungen ergaben, dass er entgegen einer früheren Meldung nicht in der Krügerstraße, sondern in der Parkstraße am Boden liegend gefunden wurde.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist von einem Schusswechsel zwischen Polizeibeamten und diesem Mann auszugehen.

Gegen 16.30 Uhr war Passanten im Lübecker Stadtpark aufgrund seines bedrohlich wirkenden Verhaltens ein Mann aufgefallen. Sie verständigten daraufhin die Polizei. Kurz darauf fielen mehrere Schüsse im Bereich des Stadtparks. Der Mann wurde am Boden liegend gefunden. Er verstarb im weiteren Verlauf.

Die Ermittlungen dauern an.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK