Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.11.2019, 14:14 Uhr  //  Sport

HSG Holsteinische Schweiz im Kampf David gegen Goliath

HSG Holsteinische Schweiz im Kampf David gegen Goliath
 kbi (Bild) kbi (Text) // www.ohaktuell.sh


Malente - In der Handball SH-Liga der Männer hat der Aufsteiger HSG Holsteinische Schweiz am Sonntag (3.11.) um 16 Uhr den Top-Favoriten HSG Tarp/Wanderup zu Gast und will ihm so lange wie möglich das Leben schwer machen.

Männer
HSG Holsteinische Schweiz - HSG Tarp/Wanderup (Sonntag, 16 Uhr, Malente, KHV-Halle)
Der Tabellenelften HSG Holsteinische Schweiz empfängt den Favoriten und Meisterschaftanwärter HSG Tarp/Wanderup zum Punktspiel in Malente. Die Karten sind klar verteilt, doch wollen die Gastgeber sich so teuer wie möglich verkaufen und dem Gast lange Paroli bieten.

Alle Spiele der SH-Liga auf einen Blick:
Frauen
HSG Horst/Kiebitzreihe - ATSV Stockelsdorf II 22:24 (11:11)
SG Oeversee/Jarplund-Weding - ATSV Stockelsdorf II (Sa., 2.11., 17 Uhr)
Lauenburger SV - HSG Tarp/Wanderup (Sa., 2.11., 17 Uhr)
HC Treia/Jübek - SV Sülfeld (Sa., 2.11., 19 Uhr)
Suchsdorfer SV - TSV Lindewitt (So., 3.11., 15 Uhr)
HSG Tills Löwen - HSG Horst/Kiebitzreihe (So., 3.11., 15 Uhr)

Männer
HSG Marne/Brunsbüttel - TSV Hürup II (Sa., 2.11., 17 Uhr)
TuS Aumühle-Wohltorf - HSG SZOWW (Sa., 2.11., 17.30 Uhr)
Bredstedter TSV - HSG Mönkeberg-Schönkirchen (Sa., 2.11., 18 Uhr)
HSG Tills Löwen - TSV Sieverstedt (Sa., 2.11., 18 Uhr)
MTV Herzhorn - ATSV Stockelsdorf (Sa., 2.11., 19 Uhr)
HSG Holsteinische Schweiz - HSG Tarp/Wanderup (So., 3.11., 16 Uhr)

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK