Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.10.2019, 10:46 Uhr  //  Kultur

Comedy meets Poetry Slam bei MeerSpaß im MeerHuus

Comedy meets Poetry Slam bei MeerSpaß im MeerHuus
 Uwe Lehmann/oH (Bild) PM/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Großenbrode - MeerSpaß im MeerHuus hat sich inzwischen zu einer festen Größe in Großenbrodes Veranstaltungskalender etabliert. Auch in diesem Herbst trifft am Freitag, 25. Oktober ab 20 Uhr Comedy (Berhane Berhane) auf Poetry Slam (Björn Katzur und Miri Bruns).

Berhane Berhane ist mehrfacher Sieger verschiedener Comedy Contests bundesweit (unter anderem Bülent sucht den neuen Bülent) und tritt auch im berühmten Quatsch Comedy Club in Berlin und Hamburg auf. Björn H. Katzur (Foto) hat bereits in mehreren Literatur-Zeitschriften Kurzgeschichten veröffentlicht, war Finalist der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam und mehrfacher Finalist der Schleswig-Holstein-Meisterschaften im Poetry Slam. Er zählt zu den bekanntesten Slam-Poeten des deutschsprachigen Raums und trat ebenfalls als Comedian im Quatsch Comedy Club auf. Newcomerin Miri Bruns steht erst seit 2018 im Rampenlicht und freut sich auf Ihren kurzen Gastauftritt im MeerHuus.

Berhane Berhane rockte zweimal die SAP Arena bei seinem Kurzauftritt als Gast von Bülent Ceylan. Bülent war begeistert: „Der Typ ist so geil!" Jetzt geht Berhane Berhane mit seinem ersten Soloprogramm auf Tour. „Helden sind immer unterwegs!" klärt die großen Fragen unserer Zeit: „Wo kommen wir her?", „Wo gehen wir hin?" und „Kann ich da auch mit Kreditkarte zahlen?" Als Berhane mit 6 Jahren nach Deutschland kam, hatte er praktisch nichts, nicht einmal einen Nachnamen. Den bekam er erst in Deutschland zusammen mit seinem Pass. Doch dann endete die Gastfreundschaft auch schon wieder und er musste in einer Stadt aufwachsen, die nur die ganz Harten überleben: Heidelberg. Aber seine Einbürgerung hat noch eine viel schrecklichere Nebenwirkung: Seit er Deutscher ist, hat er Angst um „sein" neues Volk. Und die Besuche in den deutschen Discos bestätigen ihn: Ein Volk, das sich auf der Tanzfläche so dämlich anstellt, wird auf jeden Fall aussterben. Aber Berhane Berhane bringt die Bewegung und Erleuchtung. Denn er ist das neue Licht auf Deutschlands Comedybühnen. Klug, witzig und er kann auch noch verdammt gut tanzen.

Björn H. Katzur wurde 1981 in Hannover geboren und hat dort 2007 sein Studium der Biologie abgeschlossen. Trotz mehrerer Stipendien in der Forschung zog es ihn dann doch auf die Bühne und dort macht er fast alles, was man so machen kann: Live-Hörspiele, Poetry Slam, Moderation, Stand-up Comedy sowie gespielte Krimi-Lesungen. Er hat bereits in mehreren Literatur-Zeitschriften Kurzgeschichten veröffentlicht, war Finalist der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam und mehrfacher Finalist der Schleswig-Holstein-Meisterschaften im Poetry Slam. Er zählt zu den bekanntesten Slam-Poeten des deutschsprachigen Raumes. In seinen Kurztexten ist Björn H. Katzur mit seiner starken Bühnenpräsenz oft lustig, mal brachial-komisch mit viel schwarzem Humor, mal subtiler, oft im Hintergrund etwas nachdenklich und melancholisch und dann doch wieder einfach nur extrem lustig. Als Comedian trat er unter anderem auch schon beim Quatsch Comedy Club auf.

Die Kieler Newcomerin Miri Bruns, alleinerziehende Mami zweier Kinder, machte erst eine Ausbildung zur Arzthelferin, wechselte dann in den Softwarebereich und ist nun für die Projektkoordination einer Kieler Softwareentwicklungsfirma zuständig. „Ich liebe die Vielseitigkeit, die das Leben bietet!" Die ersten Gedanken schrieb sie für sich im Verborgenen nieder. Als Newcomerin hat sie erst 2018 mit Ihren tiefsinnigen Texten den Einstieg in die Welt des Poetry Slams gefunden, die sie inzwischen regelmäßig in Sozialmedia Netzwerken in Form von Gedichten oder lyrischen Texten präsentiert oder die Zuhörer an Poetry Slam-Veranstaltungen daran teilhaben lässt. Für sie ist es eine Leidenschaft, die sie als Ausgleich zum Alltag nutzt. Nach dem Motto: „Lustig? Bin ich im Privaten schon genug!", präsentiert sich Miri Bruns auf der Bühne tief emotional und freut sich über Tränen und oder offene Münder genauso wie über Applaus.

Tickets sind ab Mittwoch, 9. Oktober ab 10 Euro in der Tourist Information im Rathaus (PK 1 und 2) sowie im MeerHuus (nur PK 2) erhältlich. Im Anschluss an die Veranstaltung stehen alle drei Künstler für Fotos und Autogramme gerne zur Verfügung.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK