Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.09.2019, 16:02 Uhr  //  Kreisgeschehen

Öffentliche Sitzung des Hauptausschusses

Öffentliche Sitzung des Hauptausschusses
 ar (Bild) PM/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Oldenburg i.H. - Am Donnerstag, 12. September findet ab 19 Uhr in der Mensa des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums, Adolf-Friedrich-Straße 1, eine Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Oldenburg in Holstein statt. Nach der Einwohnerfragestunde folgen verschiedene Berichte, unter anderem wird der Bürgermeister über aktuelle Angelegenheiten berichten.

 

 

 

Danach wird die Planung und Durchführung einer Veranstaltung zur Feier des 30-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Bergen auf Rügen im März 2020 behandelt. Weitere Themen werden unter anderem die Neufassung der Entgeltordnung für die außerschulische Nutzung der Sporthallen, die Änderung der Hauptsatzung, die Änderung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen für die Herstellung, den Ausbau, die Erneuerung und den Umbau von Straßen und Wegen und Plätzen, sowie die weiteren Planungen für den Neubau bzw. Sanierung der Schulen sein.

 

 

 

Im nicht öffentlichen Teil wird unter anderem über das Vergabeverfahren Sanierungsträger „Innenstadt“ und eine Grundstücksangelegenheit entschieden.

 

 

 

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Der Veranstaltungsraum ist barrierefrei erreichbar. Die Tagesordnung kann bei der Stadtverwaltung Oldenburg in Holstein, Markt 1, 23758 Oldenburg in Holstein an der Bekanntmachungstafel im Rathaus eingesehen werden. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, sich über das Bürgerinformations-System im Internet unter der Adresse www.oldenburg-holstein.de zu informieren.

 

 

 

--

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK