Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.09.2019, 12:56 Uhr  //  Kreisgeschehen

Stadt Eutin veranstaltet Neubürgerempfang

Stadt Eutin veranstaltet Neubürgerempfang
  (Bild) PM/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Eutin - Die Stadt Eutin lädt ein zum Neubürger-Empfang. Alle Neu-Eutinerinnen und -Eutiner und Interessierte sind herzlich eingeladen, am Donnerstag, 12. September, um 18 Uhr in die Torhäuser auf dem historischen Bauhofareal.

 

Angesprochen sind alle neu zugezogenen Eutinerinnen und Eutiner, die sich Informationen aus erster Hand über ihre Stadt wünschen. Bürgervorsteher Dieter Holst und Bürgermeister Carsten Behnk werden die Neubürger begrüßen und einen Einblick in das lebendige Stadtleben geben. Eutin ist wunderschön und bietet viele Möglichkeiten in den Bereichen Natur, Kultur, Freizeit, Sport und Ehrenamt. Einen Einblick bietet auch der Image-Film, der vor Ort auf großer Leinwand gezeigt wird.

 

„Wir freuen uns besonders, dieses Format neben dem Neujahresempfang wieder anbieten zu können und so unsere Neubürgerinnen und Neubürger persönlich kennenzulernen. Wir sind begeistert über die vielen Zusagen zum Event von Vereinen und Institutionen aus der Stadt,“ sagte Bürgermeister Carsten Behnk.

 

An Thementischen werden sich verschiedenen Akteure aus dem Eutiner Stadtleben mit ihren Angeboten präsentieren. Mit dabei sind unter anderem: das Schloss Eutin, das Ostholstein-Museum, die Eutiner Landesbibliothek, die Tourist-Info, die Eutiner Schützengilde, die Volkshochschule, die Gremienbetreuung der Stadt Eutin, die Flüchtlingshilfe der Stadt Eutin, die Stadtwerke Eutin, die Kreismusikschule Ostholstein, die Eutiner Kantorei, der Freundschaftsverein Lawrence, die Evangelische Jugend, die Ostholsteiner, die Gröön Lüüd.

 

Die Kreismusikschule wird mit den Dozenten Kerstin Krieger und Matthias Schlüter mit Klavier und Saxofon für musikalische Unterhaltung sorgen.

 

Für ausreichend Getränke und einen Imbiss ist ebenfalls gesorgt – unterstützt durch die Bäckerei Klausberger. Für junge Neubürger steht eine Kinderecke mit Spiel- und Malzeug zur Verfügung. Außerdem gibt es attraktive Preise am großen Glücksrad zu gewinnen: unter anderem Familienkarten für die Eutiner Festspiele, für das Ostholstein-Museum, für das Schloss oder für die Schwimmhalle. „Wir bedanken uns jetzt schon mal herzlich für die Unterstützung und freuen uns auf einen besonderen Abend,“ so der Bürgermeister.

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK