Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.09.2019, 14:14 Uhr  //  Sport

HSG Holsteinische Schweiz will ersten Saisonsieg

HSG Holsteinische Schweiz will ersten Saisonsieg
 kbi (Bild) kbi (Text) // www.ohaktuell.sh


Eutin – In der SH-Liga treffen zwei bisher sieglose Mannschaften aufeinander. Der Tabellenachten des letzten Jahres, der Bredstedter TSV, gastiert morgen (7.9.) um 17.30 Uhr in der Malenter KSV-Halle bei der HSG Holsteinische Schweiz, die bisher als Aufsteiger ein Pünktchen auf dem Konto hat.

HSG Holsteinische Schweiz - Bredstedter TSV (Sonnabend, 17.30 Uhr, Malente, KSV-Halle)
Die HSG Holsteinische Schweiz mit 1:3 Punkten in die Saison gestartet, will endlich die ersten doppelten Punkte gegen den bisher punktlosen Bredstedter TSV einfahren. Gelingt dieses ist das Mittelfeld erreicht, allerdings eine Niederlage gegen den letztjährigen Tabellenachten würde den Aufsteiger gleich in die untere Tabellenregion zurück werfen.

Alle Spiele der SH-Liga auf einen Blick:
Männer
HSG SZOWW - TSV Sieverstedt (Sa., 7.9., 17 Uhr)
HC Treia/Jübek - HSG Mönkeberg-Schönkirchen (Sa., 7.9., 17 Uhr)
HSG Holsteinische Schweiz - Bredstedter TSV (Sa., 7.9., 17.30 Uhr)
ATSV Stockelsdorf - HSG Tarp/Wanderup (Sa., 7.9., 17.30 Uhr)
HSG Tills Löwen - HSG Marne/Brunsbüttel (So., 8.9., 17 Uhr)

Frauen
ATSV Stockelsdorf II - HSG Tarp/Wanderup (Sa., 7.9., 15.30 Uhr)
SG Oeversee/Jarplund-Weding - TSV Lindewitt (Sa., 7.9., 17 Uhr)
Lauenburger SV - Preetzer TSV (Sa., 7.9., 17 Uhr)
SG Dithmarschen Süd - SV Sülfeld (Sa., 7.9., 17 Uhr)
Slesvig IF - HSG Horst/Kiebitzreihe (Sa., 7.9., 17.15 Uhr)

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK