Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.08.2019, 21:12 Uhr  //  Kreisgeschehen

Verkehrssituation zu „Stars at the beach“

Verkehrssituation zu „Stars at the beach“
 Tourismus-Service Heiligenhafen (Bild) PM/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Heiligenhafen - Aufgrund des stark erhöhten Verkehrsaufkommens zu „Stars at the beach“ gibt der Tourismus-Service Heiligenhafen folgende Informationen mit der Bitte um Berücksichtigung:

 

Parkplatz aus Richtung Lübeck (A1)

Parkplatz am Höhenweg (Feld): Für Besucher aus Richtung Lübeck (A1) ist am Höhenweg eine große Parkfläche angelegt. Der Weg zum Veranstaltungsgelände ist ausgeschildert. Die ungefähre Wegzeit beträgt circa 20 Minuten fußläufig, wahlweise fahren gebührenpflichtige Shuttles im halbstündigen Takt. Für den Parkplatz entsteht ebenfalls eine geringe Pauschal-Gebühr.

 

Parkplatz aus Richtung Fehmarn

Parkplatz am Exerzierplatz (AMEOS): Für Besucher aus Richtung Fehmarn ist am Exerzierplatz der Ameos (Eichholzweg) eine große Parkfläche angelegt. Der Weg zum Veranstaltungsgelände ist ausgeschildert. Die ungefähre Wegzeit beträgt circa 20 Minuten fußläufig, wahlweise fahren gebührenpflichtige Shuttles im halbstündigen Takt.

 

Sperrung Steinwarder: Vom 15. bis 18.8. wird die Straße „Steinwarder“ für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Anlieger frei.

 

Fahrradparkplätze: Auf der Veranstaltungsfläche am Binnensee-Südufer stehen Fahrradparkplätze zur Verfügung.

 

Einheimische sowie Gäste mit Unterkunft in Heiligenhafen werden gebeten, die Konzerte möglichst fußläufig oder mit dem Fahrrad zu besuchen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK