Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.08.2019, 04:34 Uhr  //  Kreisgeschehen

Sperrung des Marktes in Oldenburg

Sperrung des Marktes in Oldenburg
 ar (Bild) PM/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Oldenburg i.H. - Die Stadtverwaltung teilt mit, dass der Marktplatz aufgrund der Feuerwehr-Schauübung und dem anschließenden „Feuerwehr zum Anfassen" am 10.8. von 6 bis 16 Uhr gesperrt wird.

 

 

 

Fahrten zum Hotel „Zur Eule" und in die Wallstraße sind den Anliegern gestattet. Der Taxenstand am Markt bleibt bestehen. Der Lieferverkehr für anliegende Geschäftsbetriebe ist bis 10 Uhr erlaubt. Das Hotel Dunker kann über die Straße Hinterhörn erreicht werden.

 

 

 

Aus organisatorischen Gründen können die Stellflächen des Parkplatzes Markt vom 9.8., 22 Uhr bis 10.8., 16 Uhr damit nicht zu Parkzwecken genutzt werden. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt.

 

Die Bushaltestellen des Marktes bleiben erhalten und werden lediglich versetzt.

 

 Die Einbahnstraßenregelung in der Kleinen Schmützstraße ist in dieser Zeit aufgehoben. Anlieger der Johannisstraße bzw. Kleinen Schmützstraße können über die Große Schmützstraße die Grundstücke erreichen.

 

Der am 10.8. von 6 bis 14.30 Uhr stattfindende Wochenmarkt wird auf den Pumpenplatz verlegt.

 

 

 

 

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK