Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.07.2019, 16:25 Uhr  //  Kreisgeschehen

Erfolgreicher Abschluss – jetzt Beamtin auf Probe

 Erfolgreicher Abschluss – jetzt Beamtin auf Probe
 oH (Bild) PM/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


     

Der Bürgermeister         

 

 

                     

Eutin - Julia Babenihr hat das duale Studium zum Bachelor of Arts „Allgemeine Verwaltung/Public Administration“ erfolgreich bestanden. Die 26-Jährige hat ihr dreijähriges Studium an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung in Altenholz mit der Gesamtnote „gut“ absolviert. Während des Praxisteiles hat die junge Frau aus Großenbrode die verschiedenen Fachdienste in der Eutiner Stadtverwaltung durchlaufen. Der Abschluss ist EU-weit anerkannt. Das Studium wurde von der Stadtverwaltung bezahlt.

 

„Das Studium war klasse,“ strahlt die frischgebackene Absolventin beim Termin (Foto) mit dem Eutiner Bürgermeister. „Die Themen sind sehr vielfältig. Der Wechsel zwischen Theorie und Praxisteilen ist anspruchsvoll und spannend zugleich. Außerdem hat man hinterher sehr gute berufliche Chancen. In der Eutiner Verwaltung wurde ich während der gesamten Studienzeit optimal unterstützt. Gerade auch während meiner Bachelor-Thesis.“

 

Julia Babenihr hat ihre Abschlussarbeit zum Themenkomplex „Telearbeit und Home-Office“ geschrieben. Sie wird bei der Stadt Eutin weiter beschäftigt, zunächst als Beamtin auf Probe. „Wir freuen uns sehr, wenn unsere Studentinnen und Studenten so gut abschneiden, und wir ihnen im Anschluss eine weitere berufliche Perspektive bieten können. Wir sind als Stadtverwaltung Eutin ein hervorragender und sehr attraktiver Arbeitgeber. Das wollen wir zeigen und breit kommunizieren“, so Eutins Bürgermeister Carsten Behnk.

 

 

 

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK