Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.05.2019, 21:00 Uhr  //  Kreisgeschehen

Hip-Hop Beach-Party am Niendorfer Freistrand

Hip-Hop Beach-Party am Niendorfer Freistrand
 TSNT GmbH (Bild) PM/TSNT GmbH/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Timmendorfer Strand - Die Schülerinnen und Schüler des Angewandten Gesellschaftswissenschaften Unterrichts (AnGe) des Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand laden am 18. Mai 2019 am Niendorfer Freistrand zur Hip-Hop Beach-Party kostenfrei und Open-Air ein.

 

Um 18.30 Uhr startet der Einlass und ab 19 Uhr wird mit einem DJ die Stimmung angeheizt. Über den Abend hinweg werden die Besucher durch zwei Top-Headliner und DJs musikalisch begleitet.

Bei der Musikauswahl liegt der Schwerpunkt auf Hip-Hop, diesen präsentieren die zwei Main Acts namens „PLusmacher“ und „Lucio“. „Diese Künstler richten sich an die jüngere Generation und laden Neulinge der Hip-Hop-Szene dazu ein, sich von der Musik begeistern zu lassen“, so Mira Pruss, Tom Schröder, Carl Schrage und Mika Dahl aus der PR- und Marketing Gruppe des AnGe Kurses.

 

„Pusmacher“, der bereits große Erfolge erzielte und mit Rappern, wie zum Beispiel Kontra K oder Olexesh Songs produziert hat, steht auf der Bühne. Im Anschluss wird Lucio, ein durch YouTube bekannter Rapper, übernehmen und mit seinen Sounds die Stimmung auf den Höhepunkt bringen.

Die DJs Noah Wiltz und Juraj Fortwängler werden das Vor- und Nachprogramm gestalten.

Dazu Jannis Walz (14): „Ich freue mich schon riesig auf die Hip-Hop-Beach-Party – das wird bestimmt einmalig am Niendorfer Freistrand mit einer so großen Crowd zu feiern!“

Die Veranstaltung wird von Schülern des Ostsee-GymnasiumsTimmendorfer Strand und der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH im Rahmen der Kulturzeit durchgeführt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK