Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.04.2019, 11:11 Uhr  //  Kultur

Die wunderbare Welt der weiblichen Genüsse in der Malerei

Die wunderbare Welt der weiblichen Genüsse in der Malerei
 Pixabay (Bild) PM/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Süsel – Die VHS Süsel bietet einen Vortrag der Bochumer Kunsthistorikerin Dr. Birgit Popp an. Viele Künstler präsentieren uns in ihren Bildern sinnfrohe Frauen, die in schönem Ambiente anregende Getränke wie Kaffee, Tee und Schokolade zu sich nehmen, ob allein, zu zweit oder in geselliger Runde.

Anmutig serviert da das „Schokoladenmädchen" den Kakao, manche der Damen veranstalten ein munteres Kaffeekränzchen oder genießen die gemütliche Teestunden, und bestimmte Moden und Rituale begleiten die exotischen Gaumenfreuen. Die Frauen sitzen dabei mal am heimischen Tisch, mal im öffentlichen Café, wie zahlreiche Gemälde und Grafiken belegen.

In ihrem reich bebilderten Vortrag mit Auszügen aus ihrem Buch „Frauen und Schokolade - Die wunderbare Welt der weiblichen Genüsse", zeigt und erläutert die Dozentin viele Bildbeispiele zur Trinkkultur - vom verspielten Rokoko über den zarten Impressionismus bis hin zum dekorativen Jugendstil. Der Vortrag findet am 9.4. von 19 bis 21.15 Uhr im Rathaus Süsel statt. Die Gebühr beträgt 10 Euro.

Ihre Anmeldung nimmt die VHS Süsel unter der Telefonnummer 04521-793113 oder k.venneberg@eutin.de entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK