Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.01.2019, 15:35 Uhr  //  Sport

Lübecker Lauferfolge und ein „Heimsieg“ in Neustadt

Lübecker Lauferfolge und ein „Heimsieg“ in Neustadt
 Martin Rohde (Bild) MR/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Neustadt/Holstein – Beim 2. der-reporter-Lauf heute in Neustadt hat Fenna Froehlich (Leichtathletik-Club Lübeck) die Wertung bei den Frauen gewonnen: Sie war nach 41:42 Minuten im Ziel – vor Wiebke Frank (TSV Heiligenhafen) in 42:50 und Susanne Modlich (TSV Neustadt Lionsrunner) in 42:59.  Schnellster Läufer war Dennis Mehlfeld vom Lübecker SC in 34:46 Minuten vor Wieslaw Daleki (Zippel’s Läuferwelt) in 35:52 und Daniel Tesch (Sudbrack-Läufer Bielefeld) in 38:04. Insgesamt kamen 161 Läuferinnen und Läufer ins Ziel.

Einen „Heimsieg“ gab es auf der 5-km-Strecke durch Andreas Boller (TSV Neustadt Lionsrunner) in 20:24; schnellste Frau war hier Claudia Radßuweit (Laufen in Lübeck) in 21:52. Auf dieser Strecke kamen 74 Läuferinnen und Läufer in die Wertung.

Mehr zur heutigen Laufveranstaltung in Neustadt folgt hier bei OH-AKTUELL.

Das Foto von Martin Rohde zeigt Fenna Froehlich, Wiebke Frank und Susanne Modlich (von rechts)

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK