Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.12.2018, 21:21 Uhr  //  Kreisgeschehen

Neues Seniorenparlament in der Gemeinde Süsel

Neues Seniorenparlament in der Gemeinde Süsel
 oH (Bild) PM/ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Süsel - In der Gemeinde Süsel ist das Seniorenparlament für die nächsten fünf Jahre gewählt worden. Im Rahmen der herbstlichen Programmveranstaltung am 2. November machten die Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahre von ihrem Wahlrecht Gebrauch. Bürgermeister Adrianus Boonekamp nutzte die Gelegenheit sich bei den ausgeschiedenen Mitgliedern des Seniorenparlaments zu bedanken: Elke Fink, Inge Lunau, Renate Dudy, Peter Caspari. Er sprach ihnen Dank und Anerkennung für das geleistete Engagement aus.

Gleichzeitig begrüßte er die neu gewählten Mitglieder: Heidemarie Görtz, Dieter Strelow, Andreas Heilmann, Joachim Kutzner und Johannes Plambeck.

Zwischenzeitlich hat sich das Seniorenparlament auch konstituiert und Dieter Strelow zu seinem Vorsitzenden sowie Joachim Kutzner und Johannes Plambeck zu den stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Beisitzer sind Heidemarie Görtz und Andreas Heilmann.

Das Seniorenparlament der Gemeinde Süsel hat seine Arbeit aufgenommen. Es wird auch weiterhin das jährliche Veranstaltungsangebot geben sowie den Kegelclub und Spieleclub. In Vorbereitung ist eine Veranstaltung zu dem Thema „Was tut der Seniorenbeirat, wo liegt die Arbeit“. „Wir wollen versuchen, die Möglichkeiten der Beteiligung des Seniorenparlaments transparenter zu machen und zur Beteiligung aufrufen“, so der Vorsitzende Dieter Strelow.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK