Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.11.2018, 13:13 Uhr  //  Kreisgeschehen

Ehefrau ermordet und vergraben: lebenslange Haft

Ehefrau ermordet und vergraben: lebenslange Haft
 ar (Bild) ar (Text) // www.ohaktuell.sh


Lübeck - Ein 40-jähriger Mann aus Wulfsdorf in der Gemeinde Scharbeutz hat kurz nach Weihnachten 2017 seine Frau ermordet und im Garten vergraben. Zu dieser Erkenntnis kam das Landgericht Lübeck und hat den Mann heute zu lebenslanger Haft verurteilt.

Das Gericht geht von einer geplanten Tat aus. Der Fall erinnere an einen phantasievollen Kriminalroman, sagte der Vorsitzende Richter der Schwurgerichtskammer.

Die Verteidigung des 40-Jährigen schließt Mordmerkmale aus und will Revision gegen das Urteil einlegen.

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK